Schwerer Verkehrsunfall

Posted on

Am Abend des 08.04.2021 kam es zwischen Lind und Oberasbach zu einem schweren Verkehrsunfall. Bei diesem wurden die Insassen des Unfallfahrzeuges mittel bis schwer verletzt, jedoch nicht eingeklemmt. Die Versorgung der Beiden übernahmen, in Zusammenarbeit, das BRK Zirndorf und die Einheiten der Feuerwehr. Außerdem wurde die Einsatzstelle für die Unfallaufnahmen ausgeleuchtet und der Brandschutz wurde bis zum Eintreffen des Abschleppdienstes sichergestellt.

An dieser Stelle auch von Seiten der Feuerwehr Zirndorf ein großes Danke an alle beteiligten Organisationen für die reibungslose Zusammenarbeit, sowie an den Fotografen David Oßwald für das Freigeben seiner Bilder.