Brennender PKW in Bronnamberg

Posted on

Mit der Einsatzmeldung „mehrere brennende Mülltonnen“ endete die Nacht für die Feuerwehrleute aus Banderbach-Bronnamberg-Weiherhof und Zirndorf sehr abrupt. In der Leichendorfer Straße angekommen bestätigte sich diese Einsatzmeldung, jedoch stand auch ein an der Straße geparkter PKW im Vollbrand, welcher bereits auf die Hecke des Grundstücks übergriff. Der erste Trupp des 40/1 ging gleich beim Eintreffen zur Brandbekämpfung vor und löschte das brennende Fahrzeug binnen kürzester Zeit ab. Um ein Wiederaufflammen zu verhindern wurde der gesamte Innenraum des PKWs mit Schaum gefüllt, sowie dessen Batterie abgeklemmt. Nach gründlicher Kontrolle der von den Flammen betroffenen Bereichen, konnte der Einsatz nach ca. 2 Stunden beendet werden und alle Kräfte rückten ein.